Home/Startseite
News/Aktuelles
Download/Dokumente
Forum/Diskussion
Amplifier/Verstärker
Speaker/Lautsprecher
Gallery/Fotos
Offer/Angebot
Link/Weiterleitung
Impressum/Hinweis


Besucher surften bisher auf meiner Website

  

 DIE RÖHRENKISTE

  

Hallo Hobby-Elektroniker und Bastelfreunde

 

Willkommen auf meiner speziellen Website

 

Röhrenverstärker und Lautsprecherboxen im Eigenbau

 

Auf den folgenden Seiten möchte ich meine Verstärker- und Lautsprecher-Projekte vorstellen. Die beschriebenen High-End-Verstärker (meist Röhrenverstärker) und Lautsprecherboxen habe ich selbst entwickelt und aufgebaut. Sie laufen bei mir mit voller Zufriedenheit und bescherten mir sowie auch anderen Zuhörern so manche schöne Stunde mit den Lieblings-CD's oder -Schallplatten. Es handelt sich durchweg um High-End-Geräte, die mit diesen Eigenschaften als industrielle Fertigprodukte ein Mehrfaches im Handel kosten würden.

Die Schaltungen wurden von mir nach intensiven Internet- und Fachbuch-Recherchen entwickelt, aufgebaut, getestet, modifiziert und optimiert. Natürlich habe ich das Fahrrad nicht neu erfunden und mich an bewährte Schaltungskonzepte angelehnt. Es gibt ja fast keine Schaltung in der Röhren-Elektronik, die nicht schon einmal in ähnlicher Form in den letzten 40 bis 60 Jahren zur Anwendung gekommen ist. Dabei gebe ich in meinen Projektbeschreibungen immer die Quellen an (Literatur oder Internet).

Trotzdem stellen die beschriebenen Projekte in der jeweils realisierten Variante mein geistiges Eigentum dar. Gewerbliche Nutzungen sind daher nicht erlaubt (nur nach entsprechender Anfrage bei mir). Private Nachbauten sind natürlich erlaubt, ja sogar erwünscht. Entsprechende Anleitungen und Schaltpläne können von mir bezogen bzw. von der Website herunter geladen werden

 

 

 

Etwas über mich

Ich bin Jahrgang 1950 und beschäftige mich von Kindheit an mit Bastelarbeiten, später dann auch mit dem Selbstbau von elektrotechnischen und elektronischen Geräten. Da in der ehemaligen DDR nicht jedes technische oder elektronische Gerät in der erforderlichen Stückzahl zur Verfügung stand, wurde so manches Selbstbauprojekt realisiert (einige Beispiele: Heizlüfter, Elektro-Schweißgerät, Belichtungsuhr, Stereo-Transistorverstärker, Pseudo-Quadrofonie-Verstärker, Lautsprecherboxen, programmierbarer Tür-Melodie-Gong, Amateur-Computer "AC1" usw. usw.).

Angeregt wurde mein Hobby auch durch meine berufliche Tätigkeit in den Bereichen Büromaschinen-, Computer- und Kommunikationstechnik bis hin zum selbstständigen Vertrieb von Computer- und Multimediaprodukten.

Mit der Elektronenröhrentechnik kam ich schon als Jugendlicher in Berührung, als ich an Röhrenradios und -verstärkern herum bastelte. Dann stieg ich natürlich wie jeder andere Bastler auf die Halbleitertechnik um. Erst in den neunziger Jahren mit der "Renaissance" der Röhrentechnik im High-End-Bereich interessierte ich mich wieder für diese Verstärkertechnik. Da diese Geräte aber anfangs mehrere Monatsgehälter kosteten, entschied ich mich für den Selbstbau in entsprechenden DIY-Projekten (DIY - Do It Yourself).

Mit meinen Beschreibungen, Bauanleitungen und Schaltplänen möchte ich Gleichgesinnte anregen, sich mit dieser interessanten Materie zu beschäftigen. Wie auf den folgenden Bildern zu sehen ist, können auch im Selbstbau Verstärker entstehen, die "Klasse" aussehen. Wenn sie dann noch "Spitze" klingen, wird man für seine wochen- oder monatelange Hobbytätigkeit belohnt.

Viel Spaß beim Nachbauen wünscht Euch Bernd Fischer

 

 

 

 

 

 

Kleine Röhren-Video-Show, bei der jedem Röhren-Fan warm ums Herz wird

(produziert von www.tubeland.de)

 

 

Achtung Baustelle!

(letzte Aktualisierung: 20.01.2016)

Diese Website wird ständig erweitert. Wenn also ein Link nicht funktioniert, eine Seite noch leer ist oder sich ein Fehler eingeschlichen hat, bitte ich um Entschuldigung. Freuen würde ich mich über einen entsprechenden Hinweis, damit ich schnell eine Korrektur durchführen kann. Sendet einfach eine Mail an:

info@berndfischer.net

 

Hinweis:

Mit der Tastenkombination "Ctrl" und "+" kann man die Bildschirmdarstellung vergrößern,

dementsprechend mit "Ctrl" und "-" wieder verkleinern

 

 

Die Röhrenkiste - Bernd Fischer  | info@berndfischer.net

to Top of Page